20.11.2012

apple maple jam { yummy }

.......  Heute zeige ich euch mal nix Genähtes,
sondern das Rezept für
unsere absolute
 LieblingsWinterKonfitüre

Apple Maple Jam

1,5 kg geschälte und gewürfelte Äpfel
600g Gelierzucker 2plus1
1Tasse Ahornsirup { roundabout 200ml }
1 Tl Zimt
 ne Prise gemahlene Nelken
ne Prise Muskat
1 Tl Zitronensaft
etwas Vanilleextract { nach Geschmack }

Alle Zutaten in einen großen Topf geben und langsam zum köcheln bringen.
Etwa 10 Minuten lang kochen und dabei rühren, damit nichts ansetzt.
Marmelade in Gläser füllen, fest verschließen und erstmal
eine Weile auf den Kopf stellen.
That's it.



Ich nähe jetzt mal weiter ..... 2 Märkte stehen die nächsten
Wochen an und DaWanda läuft momentan auch sehr gut .....
wenn ich nicht arbeite, arbeite ich :o)

P.S.  ich freue mich sehr darüber, dass ein großer Teil meiner Leser
aus meinem Lieblingsland, der USA kommt.
Aus zeittechnischen Gründen
 { kann unmöglich alles ins perfekte Englisch übersetzen }
habe ich oben rechts einen Translator eingebaut.
Würdet ihr mir bitte verraten, ob er funktioniert ??
Bei mir im InternetExplorer geht er nicht, im
Chrome hingegen schon.....komisch.

Ich wünsch' Euch was .... und kocht die Marmelade ..
die ist wirklich köstlich !

xoxo Anique
 
 


Kommentare:

  1. Klingt sehr lecker! Das werde ich mir für die nächste Apfelernte merken. Ich habe dieses Jahr einige Gläser Bratapfelgelee gemacht. Auch was feines!
    Grüße von
    Mara Zeitspieler

    AntwortenLöschen
  2. nice article,,,thanks for share!
    keep posting and happy blogging!!

    AntwortenLöschen
  3. Rezept ist fantastisch, ich liebe versucht, ausländische Gerichte, dank kochen. Ich werde so schnell wie möglich versuchen,

    AntwortenLöschen