01.05.2011

Monatsmotto Mai - Gelassenheit { calmness }

Mein Motto für den Mai ist

Gelassenheit.


Ich habe mir fest vorgenommen, mir nicht mehr allzu viel Gedanken
über Vergangenes oder über die Probleme anderer zu machen.
Ich möchte mich ganz auf uns drei und unsere Zukunft konzentrieren und
alles Neue genießen und mich nicht mehr, über das was war, ärgern.


God, grant me the serenity to accept the things I cannot change,
Courage to change the things I can,
And wisdom to know the difference.


Ich wünsche Euch einen kuschligen Sonntag
xoxo Anique

Noch viele andere Mai-Mottis (blödes Wort) findet Ihr bei unserem



Kommentare:

  1. Liebe Anique, jaaaa, das Gebet habe ich auch schon oft gebetet. An sehr vielen Tagen warte ich noch auf Erhöhung ... Ich wünsche dir auf jeden Fall, dass du es wirklich schaffst, den Mai gaaanz gelassen anzugehen!
    Liebe Grüße von Sonja

    AntwortenLöschen
  2. Gelassenheit tut uns doch allen gut, oder? Schönes Motto - ich glaube, das kommt bei mir im Laufe des Jahres wohl auch noch mal dran!
    LG, Bianca

    AntwortenLöschen
  3. Mein Motto ist:
    Los auf gehts, weiter Tapeten abkratzen...hopp... ist ja NUR noch bis ca. Oktober.....:-)

    Freu mich mal wieder von dir zu hören

    liebe Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen